Eichelburg

Ein fränkisches Dorf oben auf dem Berg.

Home

Eichelburg ist bekannt, als der höchste Punkt der Stadt Roth. Die Fahrradfahrer können ein Lied vom Eichelburger Berg singen. Als Trost dient hier der schöne Biergarten vom „Eichelburger Hof“ am höchsten Punkt und am Ende des Dorfes.

Die idyllische Lage und die Nähe zum Rothsee, macht Eichelburg für viele Touristen interessant. Es gibt diverse Möglichkeiten, Zimmer oder Ferienwohnungen zu mieten (siehe Links). Der Rothsee ist auch ein ideales Naherholungsgebiet für den Großraum Nürnberg / Fürth. Als kleinster See der mittelfränkischen Seenplatte bildet der Rothsee den östlichen Abschluß dieses Erholungsgebietes. Die Infrastruktur ist bestens ausgebaut und es gibt neben vielen Wanderwegen auch ein sehr großes Netz von Touren für den begeisterten Fahrradfahrer.

Unser Landfrauen haben wieder einen wunderschönen Osterbrunnen aufgebaut.

 

IMG-20160317-WA0006